Kontakt
. .

NOVELAN

Intelligente Technik - NOVELAN-NET

Novelan
Quelle: Novelan

Wärmepumpen von Novelan sind mit der innovativen, intelligenten Steuerung WPR-Net ausgestattet. Die Steuerung ist bereits so konfiguriert, dass auf Wunsch der Internetzugriff über Novelan-Net ermöglicht werden kann. Durch WPR-Net wird die Wärmepumpe praktisch zur zentralen Online-Steuerungseinheit der Heiztechnik im Gebäude. Eine grafische Benutzeroberfläche macht die Bedienung denkbar einfach. Ähnlich wie bei Navigationssystemen im Pkw wird durch einen "Jog-Dial"-Drehregler das gewünschte Programm gewählt und durch ein kurzes Drücken bestätigt.

Wärmepumpenregelung WPR-Net

Der Regler WPR-Net übernimmt die Steuerung der gesamten Wärmepumpenanlage, der Brauchwasserbereitung und des Heizsystems. Umfassende Diagnosebausteine ermöglichen eine einfache Anlagendarstellung über Grafik-Display. Er besitzt ein vollgrafisches Display und einen Jog-Dial (Dreh- und Drückfunktion). Zudem hat der neue Regler eine Netzwerkschnittstelle. Mittels Internetbrowser ist somit die Steuerung über Webserver möglich. Die USB-Schnittstelle dient zum Anschluss eines USB-Sticks zur Abfrage des Datenloggers und zum Software Update.

WPR-Net

WPR-Net-Regler: Intelligent, effizient und einfach zu bedienen

Mit dem serienmäßig in allen Novelan-Wärmepumpen verfügbaren Novelan-Net kann das Gerät über einen DSL-Anschluss mit unserem Server verbunden werden. So kann der Besitzer seine Heizung von unterwegs einstellen, falls man z.B. früher aus dem Ski-Urlaub zurück kommt. Und Installateur oder Kundendienst können von ihrem Standort aus bei einer Störung die Ursache online prüfen und oftmals gleich beheben. Falls doch einmal ein Austausch erforderlich ist, kann der Installateur das Teil gleich mitbringen.

Wärmepumpe steuert komplette Heiztechnik im Haus

Zudem macht der WPR-Net die Wärmepumpe praktisch zur zentralen Steuerungseinheit der Heiztechnik im Haus. Alle Wärmepumpen des Lieferprogramms sind mit dieser herausragenden Regeltechnik ausgestattet. Für die außen aufgestellten Luft/Wasser-Wärmepumpen ist sie als Zubehör erhältlich.

Benutzerfreundlich durch grafische Oberfläche

Eine grafische Benutzeroberfläche macht die Bedienung des WPR-Net Reglers denkbar einfach. Ähnlich wie bei Navigationssystemen im PKW wird durch den Jog Dial (Dreh- und Druckfunktion) das gewünschte Programm gewählt und durch ein kurzes Drücken bestätigt. Um einen optimalen Blickwinkel zu erreichen, lässt sich das Bedienteil in der Einbauhöhe variieren. Über eine Zusatzplatine ist es jederzeit möglich, die Regelung mit zusätzlichen Funktionen zu versehen.

Die Features

  • USB-Anschluss für Datenlogger Kundendienst
  • Software Updates
  • Netzwerkschnittstelle - mittels Internetbrowser Steuerung der Wärmepumpe über einen Webserver/Hausnetzwerke
  • keine zusätzliche Software erforderlichEinstellen von Heizgrenztemperaturen
  • Benutzer können Diagnosen durchführen, Ferneinstellung über Web-Oberfläche vornehmen und Fehlermeldungen per E-Mail oder SMS erhalten
  • Anbindung an Gebäudeautomationssysteme über Netzwerkschnittstelle und UD-Protokoll möglich
  • Parallelschaltung mehrerer Wärmepumpen

Funktionen

  • Grafikdisplay und grafische Oberfläche
  • selbsterklärende Menüführung
  • ausgeklügelter Abtaumanager zur Energieeinsparung
  • Estrich-Ausheizprogramm
  • Schnellladefunktion für Brauchwarmwasserbereitung
  • intelligente, einfache Schaltuhr
  • Selbstkodierung der angeschlossenen Wärmepumpe
  • uvm.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG